Skip to content

Diagnose

BlutuntersuchungDiagnose

Die Ursachen einzugrenzen, über anerkannte Untersuchungsmethoden (wie z.B. besondere Laboruntersuchungen) festzustellen und dann ebenso Labor kontrolliert zu beheben, auszugleichen wird unsere Aufgabe sein. Dann kann der Körper gesünder regenerieren und die Balance wieder finden, damit sie sich wieder wohlfühlen und gesund bleiben.

Anamnese

Am Anfang der Ursachenforschung steht das ausführliche Gespräch und die Besprechung Ihrer Angaben im Anamnesebogen. Bitte nehmen Sie sich Zeit die Fragen zu beantworten und unterstreichen Sie zutreffendes. Bringen Sie den ausgefüllten Fragebogen zum Erstgespräch mit.

Anamnesefragebogen.pdf

Labor

Wir untersuchen mittels einer umfangreichen Laboranalyse die Organtätigkeiten, den Stoffwechsel, das Immunsystem, das Hormonsystem, den Fettstoffwechsel, den Mineralstoffwechsel usw. Die Auswertung erfolgt nach klinischen, naturheilkundlichen und seelisch-geistigen Gesichtspunkten.

‣Schwermetalluntersuchungen

Viele Erkrankungen werden durch Schwermetallbelastungen verursacht.

‣Urinanalyse

Mittels einer Urinüberschichtung lassen sich Stoffwechelbelastungen darstellen.

‣Stuhluntersuchungen

Im Stuhl lassen sich die Verdauungsaktivität, das Immunsystem und der Stoffwechsel darstellen.

‣Allergietest

Allergene sind häufig Auslöser jedoch nicht die Ursache einer Erkrankung. Mit unterschiedlichen Methoden können Allergene ermittelt werden. Eine weiterführende Ursachenforschung ist immer notwendig.